4. Platz beim XC in Altenau

ein paar kurze Worte zum Cross Country in Altenau.
Zwar war das Wetter gut, aber die Strecke war sehr schlammig. Mir ging es während des Rennens sehr gut und ich konnte mich von Beginn an mit Danowski, Kleindienst und Lutz an die Spitze setzten.
Immer wieder versuchte ich zu entfliehen. Als ich es Mitte der zweiten Runde von drei endlich etwas, aber noch nicht entscheident schaffte, rutsche ich auf einer glitschigen Holzbrücke aus und riss mir die Kapsel im Mittelfinger. Schnell war ich aber wieder auf dem Rad und an der Spitze dran, schon lag ich wieder…naja den vierten Platz habe ich noch gerettet und ein Start am Sonntag beim Marathon war nicht möglich. Ich hoffe die Mad East Challenge klappt…
Grüße euer Schuchi