von Tag zu Tag besser…

Die vierte Etappe führt die Biker auf der Königsetappe der diesjährigen TransAlp von Brixen nach St. Vigil. Der Weg dort hin war 72,5km lang und zahlreiche Steigungen waren zu erklimmen. Insgesamt waren 3524hm zu bewältigen.

Micha und Christian fühlten sich an diesem morgen gut und waren bereit für diese extreme Etappe. Bis zum ersten Berg konnten sie sich in der Spitzengruppe halten, danach mußten sie reißen lassen und fanden ihr eigenes Tempo. Gemeinsam mit Rene Tann und Thorsten Marx ging es weiter. Der letzte Anstieg hatte es in sich…eine extrem steile Rampe mußte bezwungen werden. Hier konnten sich die beiden vorerst absetzen, wurden aber von den Schweizern doch noch eingeholt.

Im Ziel angekommen durften sich die beiden über einen starken 9. Platz freuen. Mit ihren neuen 29er Rädern sind sie mehr als zufrieden.

Auch Christian und Uwe waren natürlich mit einem 6. Platz wieder ganz vorne dabei.

Auf der fünften Etappe geht es nun weiter Richtung Süden. Die Route führt übers Limojoch und den Rifugio Averau nach Alleghe, wo sich nach 74 km das Ziel befindet.

Schlaft gut, Eure Nicole :)…

Ein Gedanke zu „von Tag zu Tag besser…

  1. Arrived at the finish were the two ninth with a strong Happy place. With their new 29er wheels, they are more than satisfied.

Kommentare sind geschlossen.