Mitteldeutsche Meisterschaft

Das nächste Crossrennen stand an. Diesmal reiste ich nach Granschütz bei Weißenfels.

Auf einer super abwechslungsreichen Strecke ging es über zehn Runden um den Titel des Mitteldeutschen Meisters.

Aus der vorderen Startreihe sollte es diesmal in die erste Runde gehen. Ich konnte mich gleich vorne mit einreihen. Leider merkte ich jedoch das meine Beine nicht wie zuletzte arbeiten wollten.

Dadurch verlor ich einige Meter zur Führungsgruppe. Das große Feld von 50 Elitefahrern war sehr stark besetzt und jedes Fehler wurde bestraft. Mein Fehler war es das ganze Rennen taktisch unklug die Gruppe anzuführen um am Ende von den Verfolgern überholt zu werden.

Der Kampf Cyclocross endete nach 60min auf einem soliden 13. Platz. Weiter geht es in Jena…

 

Grüße und gesund bleiben,

euer Schuchi

Ein Gedanke zu „Mitteldeutsche Meisterschaft

Kommentare sind geschlossen.