Mit Defekt auf Platz 12 am Gardasee

Das erste große Highlight der Saison ist Geschichte und mein Ziel habe ich leider nicht erreicht.

Das Bike Festival in Riva del Garda stellt für Europas Marathonelite das erste große Rennen der Saison dar. Hier geht es um viel Ehre und Prestige. Selten finden sich zu einem Event soviele Starter und Profis ein wie dort.

Bereits am Donnerstag reiste ich mit Freunden und meiner Familie nach Italien. Uns erwartet ein schönes Festival, super Wetter und gute Stimmung.

Nach positiver Vorbelastung am Samstag auf dem Mittelteil der Marathonstrecke, ging es am Sonntag mit Startnummer 19 in den Startblock.

Weiterlesen